You can not select more than 25 topics Topics must start with a letter or number, can include dashes ('-') and can be up to 35 characters long.

4.3 KiB

Snacks

Robuste schnitte

  • Ertrag: 1 Schnitte
  • Zubereitungszeit: 5 Minuten
  • Garzeit: 7 Minuten

Zutaten

Zutat Menge
Graubrot 2 Scheiben
Räuchertofu etwa 4 Scheiben
„Käse“, schmelzbar 40-50 g
Zwiebel 4 Scheiben
Senf oder so etwas
Peperoni (optional) 1 Schote

Anweisungen

  • Räuchertofu in 0,5 cm dicke scheiben schneiden und bei voller hitze 3-4 minuten auf beiden seiten in der pfanne braten.
  • Brotscheiben großzügig mit Senf beschmieren.
  • Zwiebel anbraten, herd auf mittlere flamme stellen, „Käse“ drüberstreuen und Peperoni darüber. Von beiden seiten braten.
  • Tofu auf eine scheibe Brot legen, „Käse“-fladen obendrauf und die andere brotscheibe darauflegen.

Grießbrei

Zutaten

Zutat Menge
Zucker 4 EL
Sojamilch 760 ml
Sojasahne 100 ml
Weichweizengrieß 100 g
Vanillinzucker 2 Päckchen
Margarine 40 g
Zitronensaft (optional) 4 EL
Nougat (optional) 100 g

Anweisungen

  • Zucker karamellisieren.
  • Milch, Sahne, Vanillinzucker und Grieß in einen Kochtopf geben, verrühren und zum Kochen bringen. (Nougat hinzufügen.)
  • Auf kleiner Flamme, unter ständigem Rühren, ca. 7 minuten köcheln lassen.
  • Die Margarine (und den Zitronensaft) unter den noch heißen Grießbrei rühren.
  • Den Grießbrei im Topf nochmals kurz nachquellen lassen.

Apfelmus

  • Ertrag: 4 Portionen
  • Zubereitungszeit: 20 Minuten
  • Garzeit: 20 Minuten

Zutaten

Zutat Menge
Äpfel 1 kg
Zucker 50 mg
Wasser 100 ml
Zitronensaft 30 ml
Zimt (gemahlen) 1 TL

Anweisungen

  • Zucker karamellisieren, Äpfel kleinschneiden.
  • Wasser, Äpfel, Zitronensaft und Zimt dazugeben.
  • Solange kochen, bis die äpfel weich sind.
  • Alles zu mus stampfen oder quirlen.

Waffeln

  • Ertrag: 8 Stück
  • Zubereitungszeit: 10 Minuten

Zutaten

Zutat Menge Menge (mit ei-ersatz)
Margarine 125 g
Zucker 75 g 75 g
Vanillezucker 8 g 8 g
Ei-ersatz 3
Mehl 250 g 250 g
Backpulver 7,5 g 1 TL
Salz 0,5 TL 0,5 TL
Öl 1,5 EL
Sojamilch 250 ml 200 ml
Mineralwasser 75 ml

Anweisungen

  • (Margarine mit Zucker und Vanillezucker verrühren, dann ei-ersatz dazu)
  • die trockenen zutaten dazurühren
  • die feuchten zutaten dazugeben und zu einem glatten teig verrühren
  • etwa 3 EL pro portion

Nozizen

  • schokokrümel passen ganz gut mit rein
  • 4 minuten auf stufe 3 in meinem gerät
  • die variante ohne ei-ersatz braucht verbesserung