You can not select more than 25 topics Topics must start with a letter or number, can include dashes ('-') and can be up to 35 characters long.

5.1 KiB

Aufstrich

Hummus

Zutaten

Zutat Menge
Kichererbsen, getrocknet 200 g
Backpulver 1 TL
Knoblauch 4 Zehen
Salz 1,5 TL / 6 g
Pfeffer etwas
Zitronensaft 4 EL
Olivenöl 2 EL
Sesampaste / Tahini 3 EL
Paprikapulver (optional) 2 TL
Currypulver (optional) 4 TL

Anweisungen

  • Kichererbsen kochen, etwas flüssigkeit aufheben.
  • Nochmal kurz mit Backpulver aufkochen, um die schalen zu lösen.
  • Kichererbsen in kaltes wasser geben und die schalen abschöpfen. Mittels rühren können diese an die oberfläche befördert werden.
  • Knoblauch grob würfeln.
  • Kichererbsen mit den übrigen zutaten und teilen der aufgehobenen flüssigkeit gut durchpürieren.
  • Am schluss noch etwas zusätzliches Olivenöl drüberträufeln (oder auch nicht).
  • Über nacht durchziehen lassen.

Notizen

  • Statt getrockneten Kichererbsen können auch ungefähr 500 - 550 g aus der dose verwendet werden. Die dann nur kurz mit Backpulver aufkochen.

Belugalinsenaufstrich

  • Ertrag: Etwa 300 g
  • Zubereitungszeit: 5 Minuten
  • Garzeit: 20-50 Minuten

Zutaten

Zutat Menge
Zwiebeln 1
Knoblauch 2 Zehen
Belugalinsen 100 g
Salz 0,75 TL
Thymian 1 TL
Kreuzkümmel 0,5 TL
Pfeffer 0,25 TL

Anweisungen

  • Belugalinsen zusammen mit Salz, Thymian und Kümmel kochen.
  • Zwiebeln würfeln und auf kleiner flamme in viel Öl goldgelb braten. Knoblauch würfeln.
  • Wenn die Linsen gar sind, Zwiebeln, Knoblauch und Pfeffer dazugeben und pürieren. Das ziel ist eine cremige, nicht zu flüssige, masse.
  • Über nacht durchziehen lassen.

Schokoaufstrich

  • Ertrag: Etwa 350 g
  • Zubereitungszeit: 10 Minuten

Zutaten

Basisrezept

Zutat Menge
Margarine 200 g
Zucker 60 g (5 EL)
Kakaopulver 6 EL (35 g)
Sojasahne 100 ml

Mit Nougat

Zutat Menge
Margarine 100 g
Nougat 150 g
Kakaopulver 3 EL (18 g)
Sojasahne 50 ml

Anweisungen

  • Margarine (und Zucker) mittels hitze verflüssigen. (Nougat einrühren.)
  • Kakao und Sojasahne einrühren.
  • Kalt werden lassen.

Blutbrei

  • Ertrag: 700g
  • Zubereitungszeit: 10 Minuten
  • Garzeit: 2 Stunden

Zutaten

Zutat Menge
Kidneybohnen 100 g
Wachtelbohnen 100 g
Lorbeer 1 Blatt
Kümmel 1 TL
Thymian 1 TL
Zwiebeln 1
Knoblauch 4 Zehen
Olivenöl 2 EL
Salz 1.5 TL
Pfeffer 1 Prise

Anweisungen

  • Bohnen kochen, Lorbeer, Thymian und Kümmel dazugeben.
  • Zwiebeln würfeln und auf kleiner flamme braten, Knoblauch würfeln und dazugeben.
  • Wenn die Bohnen gar sind, zusammen mit Zwiebel und Knoblauch samt Öl pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Notizen

  • Work in progress

Warncreme

  • Ertrag: 500 g
  • Zubereitungszeit: 10 Minuten
  • Garzeit: 10 Minuten

Zutaten

Zutat Menge
Möhren 250 g
Zwiebeln 1
Knoblauch 3 Zehen
Margarine 125 g
Tomatenmark 150 g
Salz etwas
Oregano etwas
Thymian etwas

Anweisungen

  • Die Zwiebeln und die Möhren fein raspeln oder reiben.
  • Knoblauch zerdrücken.
  • In einem topf mit der Margarine und dem zerdrückten Knoblauch etwa 10 Minuten dünsten.
  • Tomatenmark und Kräuter beifügen und mit Salz abschmecken.

Notizen

  • Besseren namen überlegen.
  • Work in progress